Erfüllen Sie Wünsche und bereiten Sie anderen Kindern Freude. Der Wirtschafts- und Fremdenverkehrsverein Oldenburg und die KulTour Oldenburg in Holstein gGmbH unterstützen auch in diesem Jahr die bekannte „Wunschbaum-Aktion“ des Deutschen Kinderschutzbundes.

Unter Schirmherrschaft des Oldenburger Bürgermeisters Martin Voigt, können am Samstag, 7. Dezember ab 10.00 Uhr auf dem Weihnachtsmarkt vor dem Rathaus/Ecke Johannsen, Wunschzettel vom Baum mitgenommen werden, um bedürftigen Kindern ein Geschenk zu ermöglichen.

An die 100 Wünsche gilt es auch in diesem Jahr Oldenburger Kindern zu erfüllen. Die Geschenke sind zugunsten von Kindern gedacht, deren Eltern weniger Möglichkeiten haben, ihnen Weihnachtswünsche zu erfüllen.